VMobil – die erste vollständig mobile elektronische Patientenkurve

VMobil ist die erste elektronische Lösung, die eine in Krankenhäusern und anderen Einrichtungen zur Visite, Dokumentation und Information über den Behandlungsstatus genutzte papiergebundene Patientenkurve komplett ablöst. Dadurch ermöglicht VMobil die elektronische Dokumentation aller ärztlichen und pflegerischen Leistungen – insbesondere auch auf mobilen Endgeräten wie z. B. Tablets.

VMobil ersetzt die Papierkurve

VMobil bildet die Komplexität und Flexibilität der Papierkurve ab und lässt sich genauso einfach bedienen. Das System orientiert sich an den alltäglichen Stationsanforderungen und integriert sich reibungslos in den Klinikalltag und in bestehende Systeme. Daneben setzt die Software VMobil auf hohe Performanz.

Highlights von VMobil

  • VMobil ermöglicht neben der reinen Information auch eine vollständige Dokumentation.
  • VMobil ist KIS/KAS-Hersteller- und Hardware-neutral.
  • VMobil arbeitet online/offline.
  • VMobil funktioniert kooperativ berufsgruppenübergreifend (Ärzte, Pflege, Physiotherapie usw.).
  • VMobil integriert sich in die bestehende heterogene IT-Landschaft.
  • VMobil stellt alle relevanten Daten zur Weiterverarbeitung zur Verfügung.

Die Vorteile von VMobil

  • Deutliche Qualitätssteigerung
  • Wegfall von Suchzeiten
  • Einsparung von Materialkosten
  • Vermeidung von Fehlern durch Medienbrüche u. v. m.

Um diese Vorteile auch in Ihrer Einrichtung realisieren zu können, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Unleserliche Mappe

Die unübersichtliche und oft unleserliche Mappe bildet die Basis für die Organisation des Stationsalltags – und führt zu Zeitverlust, Qualitätsproblemen und finanziellen Einbußen.

VMobil

VMobil ist die Lösung - behandlungsrelevante Patientendaten überall auch mobil einsehen und vollständig dokumentieren.

VMobil